10.01.2022 01:56

Massentierhaltungsinitiative

Ein weiteres Jahr ist angebrochen, in dem ein für die Bauernfamilien wichtiger Volksentscheid ansteht. Wir gehen nach wie vor davon aus, dass die Abstimmung über die Massentierhaltungsinitiative am
25. September sein wird, und legen die Planung der Kampagne darauf aus.
Zurzeit sind wir daran, die konkreten Massnahmen auf nationaler Ebene festzulegen und die dafür benötigten finanziellen Mittel sicherzustellen.

Was bereits klar ist: Wir stellen wiederum Fahnen für eine möglichst frühe Sichtbarkeit zur Verfügung

 http://www.massentierhaltungsinitiative-nein.ch

http://www.tierhaltungsinitiative-nein.ch